Aktuelles Kursprogramm

Holen Sie sich Fachwissen und Ideen von Spezialisten! Wir bieten Kurse und Vorträge an zu Themen wie biologisches Gärtnern, Orchideenpflege, Gartengestaltung, Bewässerung, Teich, Floristik, Bonsai, Grillieren, Pflanzenschutz oder Kräuter. Das Angebot ist ergänzt mit vielen Kreativworkshops sowie spannenden Reisen und Exkursionen. Auch für Kinder und Jugendliche haben wir ein Programm zusammengestellt.


Sichern Sie sich hier Ihren Platz!

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Warten Sie nicht zu lange – manche Kurse sind rasch ausgebucht.
Sind Sie an einem bereits ausgebuchten Kurs interessiert? Melden Sie sich bei uns unter 032 686 69 23 oder gartenakademie@wyssgarten.ch. Wir führen eine Warteliste, und bei genügend Interessenten versuchen wir Zusatzkurse zu organisieren.
 
  


Auswahl zurücksetzen

Meine ausgewählten Kurse anzeigen / Zur Kursanmeldung

Aloe Vera - Pflanze für Gesundheit und Schönheit (NEU)
Die Aloe Vera ist eine Heilpflanze mit jahrtausendalter Tradition. Das Gel entgiftet bei innerlicher Anwendung den Körper und reguliert das Gewicht. Bei äusserlicher Anwendung heilt es Wunden, lindert Hautprobleme und regeneriert Zellen. Von Ibtissem Smida, Health for all, lernen Sie wie einfach es ist, das frische Aloe-Blatt zu verarbeiten und anzuwenden - von der Zubereitung leckerer Powerdrinks und fruchtiger Cocktails aus frischem Saft bis zur Herstellung von Suppen und Dips. Sie erleben unmittelbar die vitalisierende Wirkung. Es gibt allerlei Wissenswertes über die vielseitige Nutzung dieser Heilpflanze zu erfahren. Für alle, denen Gesundheit am Herzen liegt.

Hinweis: Es besteht die Möglichkeit, am Kurs Bio Aloe Vera Blätter zu kaufen.

Mitbringen: Schürze und eventuell Konfitürengläser oder Tupperware für allfällige Essensreste.

Kosten: Fr. 80.--, inkl. Dokumentation und Rezepte. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
001 13.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
002 04.05.2019 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
003 01.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
004 08.06.2019 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
Besichtigung und Führung Hauert HBG Dünger AG
Seit über 300 Jahren produziert und vermarktet die Firma Hauert Dünger im Profi- und Hausgartenbereich. Dank gezielter Forschung im betriebseigenen Labor und Rasenversuchsfeld konnte Hauert immer wieder mit bahnbrechenden Innovationen aufwarten. Auch der Ökologie haben sie sich verpflichtet und setzen sich seit den 30er-Jahren für biologische Dünger ein. Mit der Wyss GartenAkademie bekommen Sie einen Einblick in die Produktion von Hauert. Während der Führung erhalten Sie viele Informationen über den Firmenwerdegang, über die Rohstoffgewinnung, die Produktion und über die verschiedenen Produkte selbst. Freuen Sie sich auf einen spannenden Nachmittag in Suberg! Monika Siegrist, Verantwortliche Hartwaren im Wyss GartenHaus Zuchwil, wird die Besichtigung begleiten.

Hinweis: Hauert ist mit dem Zug (Bahnhof Suberg) sowie mit dem PW gut erreichbar. Es stehen genügend Parkplätze zur Verfügung.

Treffpunkt: Hauert HBG Dünger AG, Bernstrasse 78, 3262 Suberg

Der Anlass, inklusive Führung und Apéro-Getränk, ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Mind. 10, max. 30 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
303 13.03.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.30 Uhr
Bewässerungsanlagen richtig einrichten und nutzen
Sorgenfrei in die Ferien verreisen, kein lästiges Giesskannenschleppen, nie mehr durstige Pflanzen auf Terrassen und Balkonen: Mit einer optimal eingerichteten Bewässerungsanlage ist das möglich. Das Fachpersonal vom Wyss GartenHaus erklärt Ihnen die bewährten Topf- und Gefässbewässerungssysteme von «Gardena» und «Tropf-Blumat» im Aussenbereich, sodass Sie für die Sommerzeit Ihre Pflanzungen und Gefässe automatisch oder auf Knopfdruck bewässern lassen können.

Kosten: Fr. 20.–, inkl. Dokumentation. Mind. 5, max. 20 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
043 04.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 16.30 - 18.00 Uhr
044 12.04.2019 GartenHaus Aarau 16.30 - 18.00 Uhr
045 12.04.2019 GartenHaus Oberwil 16.30 - 18.00 Uhr
046 12.04.2019 GartenHaus Zuchwil 16.30 - 18.00 Uhr
047 19.04.2019 GartenHaus Muttenz 16.30 - 18.00 Uhr
Bewertung Kunden-Orchideen
Zu Gast im GartenHaus Zuchwil ist die Bewertungsgruppe der Schweizer Orchideengesellschaft SOG, ein professionelles Team aus Orchideenexperten und Bewertungsrichtern. Jedermann kann für einen kleinen Obolus seine schönste, grösste oder bunteste Orchidee, seine Lieblingsorchidee oder eine Rarität mitbringen und vom Richterteam der SOG auf Kultur oder Schönheit und Seltenheit bewerten lassen. Es winkt eine Veröffentlichung und Urkunde mit Bronze-, Silber- oder Goldmedaille. Gerade der private Orchideenliebhaber ist aufgerufen, seine Schönheit doch einmal einem breiteren Publikum zu präsentieren. Nur blühen muss sie.

Wichtig: Bitte packen Sie Ihre Orchidee für den Transport zum Schutz vor der Winterkälte gut ein.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
09.02.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 17.00 Uhr
Blick hinter die Kulissen der Wyss Samen und Pflanzen AG
Sie wollten immer schon wissen, wie der Samen in die Tüten kommt? Auf einem geführten Rundgang mit Mario von Rohr, Leiter Verteilzentrum, in die Lager- und Produktionsräume erfahren Sie, wie Blumen- und Gemüsesamen gelagert und auf ihre Keimfähigkeit getestet werden und wie das geprüfte Saatgut in die Samenbriefchen von «Select» gelangt. Die Führung findet ihren Abschluss mit Nicole Teuscher, Wyss Samenfachfrau, im Versuchsgarten, der ein zentraler Bestandteil der Qualitätssicherung bildet. Sie werden staunen, wie viel Arbeit in den kleinen Tütchen für das erfolgreiche Gärtnern steckt!

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung.

Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Mind. 8, max. 25 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
302 23.08.2019 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 15.00 Uhr
Blumige Makro-Fotografie
Andreas Krähenbühl, Fotoschule Krähenbühl, erklärt den Bildaufbau bei Makro-Fotografien. Er gibt Tipps zum Umgang mit der Kamera, mit Licht und Technik, um Blumen und Pflanzen bestmöglich ins Bild zu rücken.

Mitbringen: Kameraausrüstung, wenn vorhanden Stativ, Kabel oder Fernauslöser.

Kosten: Fr. 50.–. Mind. 4, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
173 15.03.2019 GartenHaus Muttenz 14.00 - 16.00 Uhr
174 19.03.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
175 22.03.2019 GartenHaus Aarau 14.00 - 16.00 Uhr
176 26.03.2019 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.00 Uhr
177 29.03.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
Bonsai Grundkurs
Durch die bezaubernde Gestaltungsweise Bonsai werden asiatische Kunst und gärtnerische Technik auf aussergewöhnliche Weise vereint. Im 2-teiligen Grundkurs führt Sie ein erfahrener «Bonsaianer» in die Kunst der Bonsai-Gestaltung und -Pflege ein. Sie erfahren alles Wissenswerte über das Umtopfen, Schneiden, Düngen und Überwintern von Bonsaipflanzen. An der am Kurs erhaltenen Pflanze wird das Erlernte gleich in die Praxis umgesetzt und geübt wie man eintopft, drahtet und einen Bonsai selbst gestaltet. Die Pflanze können Sie im Anschluss mit nach Hause nehmen.

Kosten: Fr. 310.–, inkl. Pflanze, Schale und Verbrauchsmaterial. Mind. 3, max. 5 Personen.

2. Teil (Fortsetzung von Kurs Nr. 059 in Zuchwil) ist am Samstag, 30. März 2019,
08.15 - 12.15 Uhr.


2. Teil (Fortsetzung von Kurs Nr. 060 in Ostermundigen) ist am Samstag, 13. April 2019, 08.15 - 12.15 Uhr.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
059 23.03.2019 GartenHaus Zuchwil 08.15 - 12.15 Uhr
060 06.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 08.15 - 12.15 Uhr
Bonsai Lärchenkurs
Durch die bezaubernde Gestaltungsweise Bonsai werden asiatische Kunst und gärtnerische Technik auf aussergewöhnliche Weise vereint. Ein erfahrener «Bonsaianer» hilft Ihnen bei der Gestaltung einer Lärche. Grundkenntnisse sind erforderlich. Sie bringen Lärche, Werkzeug und Draht selber mit oder kaufen die Sachen vor Ort. Lärchen als Rohware können am Kurs ausgewählt und bezahlt werden. Preis für Lärchen-Rohpflanzen ab Fr. 100.–.

Ca. 1 Stunde Mittagspause. Das Mittagessen ist nicht organisiert.

Kosten: Fr. 130.–, exkl. Rohpflanze und Material. Mind. 3, max. 5 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
061 02.03.2019 GartenHaus Zuchwil 09.00 - 16.00 Uhr
062 09.03.2019 GartenHaus Oberwil 09.00 - 16.00 Uhr
Bonsai Schnupperkurs
Durch die bezaubernde Gestaltungsweise Bonsai werden asiatische Kunst und gärtnerische Technik auf aussergewöhnliche Weise vereint. Sie lernen von einem erfahrenen «Bonsaianer» vieles über die Bonsai-Gestaltung und -Pflege. An der am Kurs erhaltenen Pflanze können Sie selbst Hand anlegen und üben, wie man eintopft, drahtet und einen Bonsai selbst gestaltet. Die Pflanze können Sie im Anschluss mit nach Hause nehmen.

Kosten: Fr. 105.–, inkl. Pflanze und Verbrauchsmaterial. Mind. 3, max. 5 Personen.

Kundenfeedback: «Vom Rohling zum Endergebnis, ein tolles Erlebnis»!

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
057 06.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 13.30 - 16.30 Uhr
058 10.04.2019 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr
Die Welt der Gourmetkräuter mit Chrüter Oski
Im Frühling beginnt die Kultivierung der Gourmetkräuter – auf dem Balkon, im Garten, auf dem Hochbeet oder vor dem Küchenfenster. Es hat immer irgendwo Platz für beliebte Kräuter. Oskar Marti (Chrüter Oski) aus Meggen, Pionier der Naturküche, Buchautor und erfolgreicher Gastronom – jetzt in Pension – zeigt Ihnen in einem Erlebnisvortrag die aktuellen Kräuter und gibt Tipps zur Erntezeit, zur optimalen Anwendung sowie zum richtigen Würzen. Er erläutert auch, welche Wirkung die Aromastoffe auf unsere Gesundheit haben.

Kosten: Fr. 65.–. Mind. 15, max. 30 Personen.

Kundenfeedback: «Sensationelles Storytelling, echter geht es nicht, 1A».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
015 13.04.2019 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 12.00 Uhr
016 27.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
Duftwerkstatt: Tauchen Sie ein in die sinnliche Welt der Düfte!
Mit Andrea Frommherz, Autorin naturerlebnispädagogischer Bücher, unternehmen Sie eine duftende Zeitreise durch die Geschichte der Düfte. Minze, Lavendel, Orange, Sandelholz oder Koriander? Nach einer kurzen Einführung erleben Sie, wie Pflanzen destilliert werden. Sie werden schliesslich selbst zum Kräuterzauberer und zur Duftmischerin. Sie wählen aus vielen unterschiedlichen ätherischen Duftölen aus. Lassen Sie sich von den Düften inspirieren und kreieren Sie Ihr ganz persönliches Massageöl und Parfum. Sie nehmen Ihre eigene Duftkreation mit nach Hause und können diese anhand der Rezepte später jederzeit nachmischen.

Kosten: Fr. 55.–, inkl. Material, Massageöl und Parfum. Mind. 10, max. 20 Personen.

Aufgrund von Krankheit der Referentin wurde der Kurs auf 19. Januar 2019 verschoben!

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
590 19.01.2019 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
Einzigartige Reise nach Holland (NEU)
Reisen Sie exklusiv mit der Wyss GartenAkademie nach Holland und erhalten Sie einen Einblick in die holländische Pflanzenwelt wie Sie ihn sonst kaum erhalten. Unsere Reise führt in die historische Altstadt Den Haag, dem Wohnort der königlichen Familie. Von hier aus begeben wir uns täglich auf spannende Ausflüge. Wir erkunden das internationale Schaufenster der niederländischen Zwiebelblumenzucht – den weltberühmten Keukenhof. Mehr als 7 Millionen Zwiebelblumen bieten ein wunderbares Farbenspiel. Weiter geht es zu Nieuwkoop Europe B.V, einer der führenden holländischen Gärtnereien mit Hydro- und Topfpflanzen. Auf einer beeindruckenden Fläche von 155’000 m2 sehen Sie unter anderem tropische Pflanzen von bis zu 12 Meter Höhe. Natürlich darf ein Besuch bei der grössten Blumenauktion der Welt nicht fehlen. Für die Besichtigung der Royal FloraHolland stehen wir sehr früh auf, um die Aktivitäten der Blumenauktion von einem Aussichtspunkt live miterleben zu können. Die holländische Hauptstadt Amsterdam mit ihren prächtigen Patrizierhäusern entdecken wir auf einer Grachtenrundfahrt durch die vielen zum UNESCO-Weltkulturerbe gehörenden Kanäle. Auch die individuelle Freizeit zum Bummeln und Flanieren in Amsterdam kommt nicht zu kurz. In der Hortensiengärtnerei Dijk van Dijk werden wir die ausgefallensten und romantischsten Hortensienzüchtungen kennenlernen. Unsere Reise runden wir mit einem Besuch beim Orchideenproduzenten Opti-flor ab. Als Abschluss bewundern wir auf einer Hafenrundfahrt in Rotterdam den grössten Handelshafen der Welt.

Reiseprogramm:
1. + 5. Tag: Reisetag
2.Tag:
• Besichtigung und Führung im Keukenhof in Lisse
• Besuch und Führung beim Pflanzenlieferant und -produzent Nieuwkoop Europe B.V. in De Kwakel
3.Tag:
• Besichtigung der Blumenbörse Royal FloraHolland in Aalsmeer
• Grachtenrundfahrt und freier Aufenthalt in Amsterdam
4.Tag:
• Besichtigung der Hortensiengärtnerei Dijk van Dijk in de Lier
• Besichtigung des Orchideenproduzenten Opti-flor in Monster
• Hafenrundfahrt und freier Aufenthalt in Rotterdam

Inklusivleistungen:
• Carfahrt im Luxuscar. Abfahrt ab Parkplatz WyssGartenHaus.
• 4 Übernachtungen im 4*-Hotel Marriott The Hague in Den Haag mit Frühstück und Abendessen
• Eintritt und Führung Keukenhof
• Grachtenrundfahrt Amsterdam
• Hafenrundfahrt Rotterdam
• Besichtigungen/Führungen Hortensiengärtnerei Dijk van Dijk, Orchideenproduzent Opti-flor und Pflanzenlieferant und -produzent Nieuwkoop
• Besichtigung Royal FloraHolland
• Ein/e Mitarbeiter/in der Wyss Samen und Pflanzen AG wird die Reise begleiten

Mitnehmen: Identitätskarte oder Reisepass.

Anmeldung: Bitte teilen Sie uns folgendes mit: Einzel- oder Doppelzimmer, Allergien/Intoleranzen, Geburtsdatum.

Kosten: Fr. 1190.–, Zuschlag Doppelzimmer zur Alleinbenützung: Fr. 245.–.
Mind. 20, max. 30 Personen
.

AGB-GartenAkademie_Reisen_November-2018.pdf

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
300a 23.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 5 Tage, Abfahrt 23. April, 04.30 Uhr, Ankunft 27. April, ca. 20.30 Uhr Ausgebucht
300b 23.04.2019 GartenHaus Zuchwil 5 Tage, Abfahrt 23. April, 05.15 Uhr, Ankunft 27. April, ca. 19.45 Uhr Ausgebucht
300c 23.04.2019 GartenHaus Muttenz 5 Tage, Abfahrt 23. April, 06.15 Uhr, Ankunft 27. April, ca. 18.45 Uhr Ausgebucht
Elfenau – die entzauberte Idylle?
Nach dem grossen Erfolg im letzten Jahr präsentiert der Verein StattLand erneut das «Summer-Special» im Grünen: Wo die Elfen tanzen und die Natur zur Idylle wird. Wie  aus adeligen Ananas Schweizer Raritäten werden und weshalb Schlitteln wichtiger ist als Wohnen. Wer auf Tautropfen spazieren kann und wo der Bauer samstags nicht güllt. Anna Feodorowna, russische Grossfürstin und Schwägerin des Zaren, fand 1813 in der Elfenau, der schönsten englischen Parkanlage von Bern, die ersehnte Freiheit und Ruhe. Entdecken Sie die romantischen Elfen von damals und die spannende Au von heute!

Wir konnten je Führung 15 Plätze für Teilnehmer der Wyss GartenAkademie reservieren. Durchführung durch den Verein StattLand, www.stattland.ch.

Mitbringen: Dem Wetter angepasste Kleidung.

Treffpunkt: Grosse Orangerie Elfenau, Elfenauweg 92, 3006 Bern (Stadtgrün Bern)

Kosten: Fr. 25.– (Fr. 20.– für Auszubildende, AHV-/IV-/ALV- Bezüger/innen). Sie erhalten von uns eine Bestätigung und bezahlen das Ticket dann direkt am Rundgang. Mind. 4, max. 30 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
305 20.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.00 - 19.10 Uhr
306 21.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.00 - 19.10 Uhr
307 22.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.00 - 19.10 Uhr
308 23.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 15.10 Uhr
309 08.08.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.00 - 19.10 Uhr
310 09.08.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.00 - 19.10 Uhr
311 10.08.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.00 - 19.10 Uhr
312 11.08.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 15.10 Uhr
Erfolgreicher Kräutergarten
Werden Ihre Kräuter manchmal gelb oder wachsen nicht richtig, und Sie wissen nicht weshalb? In diesem Kurs mit einem Mitarbeiter vom Wyss GartenHaus Ostermundigen lernen Sie die Welt der Küchenkräuter näher kennen. Sie erfahren viel Wissenswertes zur richtigen Standortwahl und zur Pflege der Kräuterpflanzen. Auch die Themen Anzucht und Verarbeitung werden angesprochen. Ebenso erfahren Sie, in welchem Gefäss und Substrat welches Küchenkraut besonders gut gedeiht. Freuen Sie sich auf gesunde, saftige und aromatische Küchenkräuter in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon.

Kosten: Fr. 25.–, inkl. Dokumentation. Mind. 5, max. 25 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
005 19.03.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
Führung durch die Schmetterlingsschau für Schulklassen mit «Papa Papillon»
Der Berner Schmetterlingszüchter Marc de Roche, bekannt als Papa Papillon, erklärt den Lebenszyklus vom Ei über die Raupe zur Puppe bis zum Schmetterling. Kinder begegnen vielen exotischen Kostbarkeiten aus nächster Nähe. Die Führungen durch die tropische Welt der Schmetterlinge dauern ca. 45 Minuten und werden altersgerecht gestaltet.

Die Führungen sind jeweils vormittags möglich und für Schulen und Kindergärten kostenlos. Für Terminabsprache mit der Kursadministration, Telefon 032 686 69 23.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
25.06.2019 GartenHaus Zuchwil vormittags
27.06.2019 GartenHaus Ostermundigen vormittags
20.08.2019 GartenHaus Ostermundigen vormittags
22.08.2019 GartenHaus Zuchwil vormittags
Führungen durch den Wyss Versuchs- und Schaugarten: Blumenpracht (NEU)
Im vielfältigen Wyss Versuchs- und Schaugarten sind farbenprächtige Blumen, seltene Gemüsearten und Bäume aus aller Welt zuhause. Der grosse Park ist voller Leben: Wildbienen summen über den Blumenrasen, und Igel suchen darin nach Käferlarven. Amseln holen sich saftige Wildfrüchte aus den Hecken, und Eichhörnchen tragen knackige Nüsse ins Versteck. Im Park lässt sich immer wieder etwas Neues entdecken. Er lädt ein zum Verweilen und Beobachten. Kommen Sie mit Silvia Meister Gratwohl, SRF 1 Gartenratgeberin und Gartenfachfrau, auf einen Spaziergang zu den verschiedenen Lebensräumen des Versuchs- und Schaugartens und lernen Sie unbekannte und altbekannte Pflanzenarten und ihre Geschichten näher kennen! Sie bekommen Tipps zu ihrer Verwendung im Garten, auf dem Balkon und in der Küche mit auf den Weg.

Der Versuchsgarten steht in voller Spätsommerblüte: Dahlien und Zinnien strahlen um die Wette, farbenfrohe Balkonpflanzen zeigen sich von ihrer besten Seite, und duftende Kräuter laden zum Riechen und Kosten ein. Ein Streifzug durch den farbenprächtigsten Teil des Versuchsgartens!

Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
10.08.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.00 Uhr
Führungen durch den Wyss Versuchs- und Schaugarten: geschmackvolles Gemüse (NEU)
Im vielfältigen Wyss Versuchs- und Schaugarten sind farbenprächtige Blumen, seltene Gemüsearten und Bäume aus aller Welt zuhause. Der grosse Park ist voller Leben: Wildbienen summen über den Blumenrasen, und Igel suchen darin nach Käferlarven. Amseln holen sich saftige Wildfrüchte aus den Hecken, und Eichhörnchen tragen knackige Nüsse ins Versteck. Im Park lässt sich immer wieder etwas Neues entdecken. Er lädt ein zum Verweilen und Beobachten. Kommen Sie mit Silvia Meister Gratwohl, SRF 1 Gartenratgeberin und Gartenfachfrau, auf einen Spaziergang zu den verschiedenen Lebensräumen des Versuchs- und Schaugartens und lernen Sie unbekannte und altbekannte Pflanzenarten und ihre Geschichten näher kennen! Sie bekommen Tipps zu ihrer Verwendung im Garten, auf dem Balkon und in der Küche mit auf den Weg.

Knackiger Salat, zarte Rüebli, Süsskartoffeln und Erdnüsschen gedeihen im Versuchsgarten – ein Potpourri aus altbekannten Gemüsesorten und neuen Trends. Wie werden sie angebaut? Mit welchen Tricks kommt man zu feiner Ernte? Erfahren Sie, wie man auf den Geschmack von allerfeinstem Gemüse kommt!

Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
06.07.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.00 Uhr
Führungen durch den Wyss Versuchs- und Schaugarten: stattliche Bäume (NEU)
Im vielfältigen Wyss Versuchs- und Schaugarten sind farbenprächtige Blumen, seltene Gemüsearten und Bäume aus aller Welt zuhause. Der grosse Park ist voller Leben: Wildbienen summen über den Blumenrasen, und Igel suchen darin nach Käferlarven. Amseln holen sich saftige Wildfrüchte aus den Hecken, und Eichhörnchen tragen knackige Nüsse ins Versteck. Im Park lässt sich immer wieder etwas Neues entdecken. Er lädt ein zum Verweilen und Beobachten. Kommen Sie mit Silvia Meister Gratwohl, SRF 1 Gartenratgeberin und Gartenfachfrau, auf einen Spaziergang zu den verschiedenen Lebensräumen des Versuchs- und Schaugartens und lernen Sie unbekannte und altbekannte Pflanzenarten und ihre Geschichten näher kennen! Sie bekommen Tipps zu ihrer Verwendung im Garten, auf dem Balkon und in der Küche mit auf den Weg.

Einige der grossen Parkbäume des Schaugartens sind einheimisch, andere stammen aus verschiedenen Ländern der Erde. Ob Birke mit Maserknollen oder Kuchenbaum mit Lebkuchenduft – jeder einzelne von ihnen hat eine besondere Geschichte. Lernen Sie diese Baumgestalten näher kennen und geniessen Sie den aufblühenden Park!

Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
25.05.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.00 Uhr
Führungen durch den Wyss Versuchs- und Schaugarten: Wildfruchtdelikatessen (NEU)
Im vielfältigen Wyss Versuchs- und Schaugarten sind farbenprächtige Blumen, seltene Gemüsearten und Bäume aus aller Welt zuhause. Der grosse Park ist voller Leben: Wildbienen summen über den Blumenrasen, und Igel suchen darin nach Käferlarven. Amseln holen sich saftige Wildfrüchte aus den Hecken, und Eichhörnchen tragen knackige Nüsse ins Versteck. Im Park lässt sich immer wieder etwas Neues entdecken. Er lädt ein zum Verweilen und Beobachten. Kommen Sie mit Silvia Meister Gratwohl, SRF 1 Gartenratgeberin und Gartenfachfrau, auf einen Spaziergang zu den verschiedenen Lebensräumen des Versuchs- und Schaugartens und lernen Sie unbekannte und altbekannte Pflanzenarten und ihre Geschichten näher kennen! Sie bekommen Tipps zu ihrer Verwendung im Garten, auf dem Balkon und in der Küche mit auf den Weg.

Rot und schwarz glänzend hängen an den Wildsträuchern im Versuchsgarten appetitlich anzuschauende Früchte. Doch welche sind essbar und welche nicht? Sie erfahren spannende Zusammenhänge aus der Tier- und Pflanzenwelt und erhalten wertvolle Tipps zur Zubereitung von Wildfrucht-Delikatessen.

Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
21.09.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.00 Uhr
Gartenzauber – mit allen Sinnen erleben für Kinder und Jugendliche
Riechen, schmecken, fühlen, naschen ... Komm mit uns auf einen Rundgang und entdecke den Reichtum eines Gartens! Mit Yannic Künzli, Gärtner und Lehrlingsverantwortlicher, erlebst du die Gartenvielfalt mit allen Sinnen. Lerne viele Obst-und Beerenpflanzen kennen und nasche davon! Entdecke die verschiedensten Kräuter und rieche die herben bis süssen Düfte! Erlebe den Wyss Versuchsgarten und das darin gewachsene Gemüse! Hast du schon mal ein Rüebli aus dem Boden gezogen oder Erdbeer-Minze geschmeckt? Auf spielerische Art wird dir viel Wissen zu den Nasch-, Kräuter- und Gemüsegärten vermittelt und die Natur nähergebracht.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 20.–, inkl. ein Erfrischungsgetränk. Mind. 5, max. 15 Kinder ab 7 Jahren.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
183 28.08.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.30 Uhr
Gärtnern auf dem Hochbeet
Das Hochbeet bietet neue Möglichkeiten zum Gärtnern. Auf angenehmer Höhe kann ausgesät, gepflanzt, gepflegt und geerntet werden. Es ist auch fast kein Platz zu klein, um einen eigenen Garten anzulegen. Doch welches Hochbeet ist für welche Bedürfnisse geeignet? Wie wird es gefüllt? Welches Material ist besonders gut geeignet? Andreas Fässler, Gärtner und Verkaufsleiter Wyss GartenHaus, führt Sie anhand von verschiedenen bereitgestellten Hochbeeten ins Thema ein und gibt Tipps zum Aufbau sowie zum Gärtnern mit Blumen, Gemüse, Beeren und Kräutern.

Kosten: Fr. 25.–, inkl. Dokumentation. Mind. 5, max. 25 Personen.

Kundenfeedback: «Die Wissensvermittlung durch Andy Fässler zeugt von grosser Erfahrung».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
017 16.04.2019 GartenHaus Zuchwil 09.30 - 11.30 Uhr
018 16.04.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
019 24.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 09.30 - 11.30 Uhr
020 24.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
021 26.04.2019 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.00 Uhr
022 03.05.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
Ikebana Aufbaukurs
Ikebana ist die japanische Kunst, Blumen lebendig zu gestalten. Es ist ein Weg (Kado), eine meditative Tätigkeit. Die Natur ist die Richtschnur des Schönen. Nachahmung der Natur bedeutet Beschränkung auf das Wesentliche. Es ist eine bestimmte Technik mit festen Regeln, doch es bleibt dabei genug Raum für freie Gestaltung. Form und Farbe, Knospen und Blüten, Zweige und Blätter verbinden sich harmonisch mit dem Gefäss und dem Raum, mit der Jahreszeit und mit der Gesinnung des/der Gestaltenden.

Die japanische Blumenkunst erneuert sich immer wieder aus uralten Quellen. In diesem 3-teiligen Aufbaukurs mit Marie-Louise Johann, diplomierte Lehrerin, Ikenobo Ikebana Schule Schweiz, Sektion Bern/Worb, erlernen Sie sowohl klassische Stile als auch moderne Ausdrucksformen:

1. Arbeit: ein Jiyuka (freier Stil) in der Schale (mit Kenzan oder Oasis)
2. Arbeit: ein Jiyuka (freier Stil) in der Vase (mit Kubari oder Kenzan)
3. Arbeit: Einführung in das klassische und moderne Shôka (mit Kenzan)


Mitbringen: Sie können Vase und Kenzan mitbringen oder vor Ort kaufen.

2. Teil (Fortsetzung von Kurs Nr. 107 in Zuchwil) ist am Samstag, 12. Oktober 2019, 10.00 - 12.00 Uhr.
3. Teil (Fortsetzung von Kurs Nr. 107 in Zuchwil) ist am Samstag, 19. Oktober 2019, 10.00 - 12.00 Uhr.

2. Teil (Fortsetzung von Kurs Nr. 108 in Ostermundigen) ist am Samstag, 16. November 2019, 10.00 - 12.00 Uhr.

3. Teil (Fortsetzung von Kurs Nr. 108 in Ostermundigen) ist am Samstag, 23. November 2019, 10.00 - 12.00 Uhr.


Kosten: Fr. 150.–, zusätzlich Pflanzen von ca. Fr. 15.– bis Fr. 30.–, je nach Pflanzenwahl. Die Pflanzenkosten werden direkt nach dem Kurs im Wyss GartenHaus bezahlt. Mind. 5, max. 8 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
107 05.10.2019 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 12.00 Uhr
108 09.11.2019 GartenHaus Ostermundigen 10.00 - 12.00 Uhr
Ikebana Basiskurs
Ikebana ist die japanische Kunst, Blumen lebendig zu gestalten. Es ist ein Weg (Kado), eine meditative Tätigkeit. Die Natur ist die Richtschnur des Schönen. Nachahmung der Natur bedeutet Beschränkung auf das Wesentliche. Es ist eine bestimmte Technik mit festen Regeln, doch es bleibt dabei genug Raum für freie Gestaltung. Form und Farbe, Knospen und Blüten, Zweige und Blätter verbinden sich harmonisch mit dem Gefäss und dem Raum, mit der Jahreszeit und mit der Gesinnung des/der Gestaltenden.

In diesem Kurs lernen Sie, die natürliche Schönheit der Pflanzen wahrzunehmen und ihr Wesen zum Ausdruck zu bringen. In diesem Sinne arbeiten Sie zusammen mit Marie-Louise Johann, diplomierte Lehrerin, Ikenobo Ikebana Schule Schweiz, Sektion Bern/Worb, ein Jiyuka (freier Stil) in der Vase. Für die Technik verwenden Sie Kubari (Holzstäbchen) oder einen Kenzan (Blumenigel) oder Oasis.

Mitbringen: Sie können Vase und Kenzan mitbringen oder vor Ort kaufen.

Kosten: Fr. 50.–, zusätzlich Pflanzen von ca. Fr. 15.– bis Fr. 20.–, je nach Pflanzenwahl. Die Pflanzenkosten werden direkt nach dem Kurs im Wyss GartenHaus bezahlt. Mind. 5, max. 10 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
104 23.03.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
105 06.04.2019 GartenHaus Aarau 14.00 - 16.00 Uhr
106 08.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
Knuffige Zwerge für Kinder (NEU)
An diesem Kurs lernst du mit Séverine Schmidt, creationsevi, wie man knuffige Zwerge herstellt. Der Kurs beinhaltet ein kleiner Zwerg (ca. 23 cm) und ein grosser Zwerg (ca. 28 cm). Du wirst mit verschiedenen Stoffen und Filz in deinen Lieblingsfarben beiden Zwergen ein tolles Outfit kreieren. Mit Nase und Kunstfell werden dann die Gesichter gestaltet. Passend zum Frühling/Sommer wirst du am Schluss noch tolle Filzblumen zaubern, um die Zipfelhüte auszuschmücken.

Kosten: Fr. 35.–, inkl. Material. Mind. 5, max. 8 Kinder ab 7 Jahren.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
186 11.05.2019 GartenHaus Zuchwil 14.30 - 16.30 Uhr
Landschaftsfotografie im Wyss Schaugarten
Andreas Krähenbühl, Fotoschule Krähenbühl, zeigt Ihnen in diesem Kurs auf einfache und verständliche Weise, mit welchen Kamera-Einstellungen Sie die farbenfrohe «Landschaft» im Wyss Schaugarten am besten fotografieren. Nebst der Perspektive und dem Bildaufbau werden auch Kameraeinstellungen wie ISO, Weissabgleich oder Blende an Ihrer Kamera erklärt, damit Sie das Erlernte gleich in die Praxis umsetzen können.

Hinweis: Bitte reservieren Sie sich beide Daten. Bei Regen wird der Kurs verschoben. Kann der Kurs auch am zweiten Datum nicht durchgeführt werden, wird er abgesagt.

Mitbringen: Kameraausrüstung, Stativ, Filter, Kabel oder Fernauslöser.

Verschiebedatum: 17. August 2019, 09.30 - 11.30 Uhr

Kosten: Fr. 50.–. Mind. 4, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
181 10.08.2019 GartenHaus Zuchwil 09.30 - 11.30 Uhr
Lustige Schildkröte für Kinder und Jugendliche (NEU)
Im Workshop mit Myrta Arnold, Keramikatelier im Rank, erstellst du mit Hilfe einer Gipsform den Panzer der Schildkröte. Die Füsse, den Schwanz und den Kopf wirst du frei modellieren und vorsichtig befestigen. Da du aus verschiedenen Tonfarben aussuchen kannst, wird die Schildkröte auch ohne Glasuren bunt. Nach dem Brennen ist sie wetter- und winterfest. Die fertig gebrannte Schildkröte kann ab 26. März im Garten-Haus Zuchwil abgeholt werden.

Mitbringen: Arbeitskleider.

Kosten: Fr. 75. –, inkl. Material. Mind. 7, max. 10 Kinder ab 7 Jahren.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
182 06.03.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
Makro-Fotografie im Wyss Schaugarten
Andreas Krähenbühl, Fotoschule Krähenbühl, erklärt den Bildaufbau bei Makro-Fotografien. Er gibt Tipps zum Umgang mit der Kamera, mit Licht und Technik, um Blumen und Pflanzen im grossen Wyss Schaugarten bestmöglich ins Bild zu rücken.
Hinweis: Bei Regen wird der Kurs im gedeckten Aussenbereich des Gartencenters durchgeführt.

Mitbringen: Kameraausrüstung, wenn vorhanden Stativ, Kabel oder Fernauslöser.

Kosten: Fr. 50.–. Mind. 4, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
180 16.08.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
Makro-Fotografie Orchideen
Andreas Krähenbühl, Fotoschule Krähenbühl, erklärt den Bildaufbau bei Makro-Fotografien. Er gibt Tipps zum Umgang mit der Kamera, mit Licht und Technik, um Orchideen bestmöglich ins Bild zu rücken. Anschliessend können Sie die Orchideen in unserer grossen Orchideenausstellung in Szene setzen.

Mitbringen: Kameraausrüstung, wenn vorhanden Stativ, Kabel oder Fernauslöser.

Kosten: Fr. 50.–. Mind. 4, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
169 15.02.2019 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.00 Uhr
170 19.02.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
171 22.02.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
172 26.02.2019 GartenHaus Aarau 14.00 - 16.00 Uhr
Makro-Fotografie Schmetterlinge
Andreas Krähenbühl, Fotoschule Krähenbühl, erklärt den Bildaufbau bei Makro-Fotografien. Er gibt Tipps zum Umgang mit der Kamera, mit Licht und Technik, um die vielen verschiedenen farbigen Schmetterlinge in der Schmetterlingsschau im Wyss GartenHaus bestmöglich ins Bild zu rücken.

Mitbringen: Kameraausrüstung, wenn vorhanden Stativ, Kabel oder Fernauslöser.

Kosten: Fr. 50.–. Mind. 4, max. 12 Personen.

K
undenfeedback: «Sehr praxisnahe, gute umsetzbare Tipps und individuelle Betreuung».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
178 05.07.2019 GartenHaus Ostermundigen 08.00 - 10.00 Uhr
179 09.08.2019 GartenHaus Zuchwil 08.00 - 10.00 Uhr
Orchideen umtopfen und pflegen – mit Tipps vom Gärtner
Unser Fachpersonal prüft die Orchideen, die Sie mitbringen, auf Schädlings- oder Pilzbefall. Falls Ihre Orchidee umgetopft oder zurückgeschnitten werden muss, wird dies gerne vor Ort ausgeführt. Zudem beantworten wir Ihre Fragen rund um die Orchideenpflege.

Wichtig: Bitte packen Sie Ihre Orchidee für den Transport zum Schutz vor der Winterkälte gut ein.

Jeden Samstag vom 19. Januar bis 23. Februar
Kursdauer: 1 Stunde. Jeweils 10.00 / 13.00 / 15.00 Uhr

Materialkosten: nach Aufwand.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
19.01.2019 GartenHaus Aarau 1 Stunde, jeweils ab 10.00 / 13.00 / 15.00 Uhr
19.01.2019 GartenHaus Muttenz 1 Stunde, jeweils ab 10.00 / 13.00 / 15.00 Uhr
19.01.2019 GartenHaus Oberwil 1 Stunde, jeweils ab 10.00 / 13.00 / 15.00 Uhr
19.01.2019 GartenHaus Ostermundigen 1 Stunde, jeweils ab 10.00 / 13.00 / 15.00 Uhr
19.01.2019 GartenHaus Zuchwil 1 Stunde, jeweils ab 10.00 / 13.00 / 15.00 Uhr
Pflanzenschutzberatung (Pflanzendoktor)
Trotz Pflege werden Pflanzen ab und zu von Schädlingen und Krankheiten befallen. Zusätzlich zu unserem Fachpersonal steht an diesen Beratungstagen ein Spezialist der Firma Syngenta (Maag) für Auskünfte zur Verfügung. Er gibt Ihnen Tipps zur Pflanzenpflege und zeigt Massnahmen zur Behandlung kranker Pflanzen auf. Gerne dürfen Sie kranke Pflanzenteile mitbringen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie einfach innerhalb der Zeitfenster bei uns im GartenHaus vorbei.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
01.06.2019 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 12.00 Uhr
01.06.2019 GartenHaus Zuchwil 13.00 - 16.00 Uhr
15.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 10.00 - 12.00 Uhr
15.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 13.00 - 16.00 Uhr
Pflege und Schnitt von Obstbäumen und Beerensträuchern
Sie erfahren von unseren Baumschulisten, wie und an welchem Standort man Obstbäume und Beerensträucher pflanzt sowie alles Wissenswerte über den richtigen Schnitt und die Pflege. Gerne beantworten wir auch individuelle Fragen.

Kosten: Fr. 20.–. Mind. 5, max. 30 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
031 16.02.2019 GartenHaus Aarau 09.00 - 11.00 Uhr
032 16.02.2019 GartenHaus Oberwil 09.00 - 11.00 Uhr
033 16.02.2019 GartenHaus Oberwil 13.00 - 15.00 Uhr
034 23.02.2019 GartenHaus Muttenz 09.00 - 11.00 Uhr
035 23.02.2019 GartenHaus Ostermundigen 09.00 - 11.00 Uhr
036 23.02.2019 GartenHaus Ostermundigen 13.00 - 15.00 Uhr
037 23.02.2019 GartenHaus Zuchwil 09.00 - 11.00 Uhr
038 23.02.2019 GartenHaus Zuchwil 13.00 - 15.00 Uhr
Schmetterlinge züchten für Einsteiger
Züchten ist eigentlich das falsche Wort. Wir wollen ja keine neuen Arten hervorbringen, sondern ganz einfach viele Schmetterlinge fliegen lassen. Wer Schmetterlinge liebt, muss Raupen mögen. Deshalb schützen wir sie vor Fressfeinden und füttern sie in einem praktischen Netzbehälter (Aerarium). Das ist unkompliziert, denn unser Referent, Papa Papillon, gibt uns die nötigen Tipps aus jahrelanger Erfahrung. In diesem Kurs geht es hauptsächlich um die Aufzucht des einheimischen Schwalbenschwanz-Falters. Was ist zu tun mit Ei, Raupe, Puppe und Falter? In diesem Kurs wird es erklärt.

Kosten: Fr. 45.–, inkl. Dokumentation. Mind. 9, max. 25 Personen.

Kundenfeedback: «Sehr viel Wissen wurde auf gute, teils amüsante Weise weitergegeben».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
112 25.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 16.30 - 18.00 Uhr
113 30.04.2019 GartenHaus Oberwil 16.30 - 18.00 Uhr
114 04.05.2019 GartenHaus Aarau 10.00 - 11.30 Uhr
115 06.05.2019 GartenHaus Zuchwil 16.30 - 18.00 Uhr
Schmetterlinge züchten für Fortgeschrittene
Hat es Sie gepackt? Möchten Sie jetzt dafür sorgen, dass sich Schmetterlinge – vom Ei bis zum Falter – bei Ihnen in geschützter Umgebung artgerecht entwickeln können? Dann sollten Sie diesen Kurs besuchen! Wie müssen die Raupen gefüttert werden? Wie gehe ich gegen Parasiten vor? Woran erkenne ich kranke Puppen? Wie  ollen die Tiere überwintern? Dies und noch viel mehr erklärt uns Papa Papillon, der Schmetterlingszüchter aus Bern. 

Kosten: Fr. 45.–, inkl. Dokumentation. Mind. 9, max. 25 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
116 04.05.2019 GartenHaus Oberwil 14.30 - 16.00 Uhr
117 15.05.2019 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 15.30 Uhr
118 16.05.2019 GartenHaus Zuchwil 16.30 - 18.00 Uhr
119 25.05.2019 GartenHaus Aarau 14.00 - 15.30 Uhr
Sprossen und Keimsaaten – gesund und lecker
Keimlinge und Sprossen dienen uns einerseits als Nahrung und Vitalitätsspender und bieten uns andererseits Geschmackserlebnisse in Hülle und Fülle. Von Margrit Roduner, Leiterin GartenLaden Bern, erhalten Sie viele nützliche Tipps zur Aussaat und Pflege der verschiedenen Sorten von Sprossen und Keimlingen. Auch haben Sie Gelegenheit, einige direkt am Kurs zu degustieren.

Kosten: Fr. 20.–. Mind. 5, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
011 20.03.2019 GartenLaden Bern 18.30 - 19.30 Uhr
Stecklinge im Wyss Versuchsgarten (NEU)
Im Sommer gedeihen im Wyss Versuchs- und Schaugarten rund 2’000 verschiedene Pflanzensorten. Neuheiten von Züchtern aus aller Welt werden hier auf ihre Eignung in unserem oft rauen Klima geprüft. Doch wie werden die Pflanzen (Stauden, Sommerflor, Kräuter) für den Wyss Versuchsgarten aufgezogen? Schauen Sie Franz Bosch, Verantwortlicher für den Versuchs- und Schaugarten, über die Schultern! Er zeigt Ihnen, wie die Stecklinge bei der Firma Wyss geliefert und weiterverarbeitet werden. Sie werden staunen, wie viele Stecklinge im Treibhaus gezogen und für das Beet im Freien vorbereitet werden! Zudem erhalten Sie Tipps für Ihre eigene Stecklingsvermehrung zu Hause.

Die Führung ist kostenlos. Eine Anmeldung ist erforderlich. Mind. 4, max. 15 Personen.
Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
301 30.03.2019 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 11.30 Uhr
Weber zertifizierter Grillkurs - BBQ Classics (NEU)
Unter fachkundiger Leitung des Team der Weber Grillakademie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Grundlagen zum Thema Grillieren zu vertiefen. Vom Grillmeister erfahren Sie, wie Sie von der Vorspeise bis zum Dessert ein komplettes Menü auf dem Grill zubereiten können.

Vorspeise: Geräucherter Lachs mit Wasabi
Hauptspeise: Schweinebraten mit Kartoffelspiralen am Spiess, gefüllte Pilze
Dessert: Schokoladenkuchen, grillierte Schokoladenbananen
Snacks: Beer Can Chicken, Steak mit Tomatensalsa, Pizza «Italian Style»

Profitieren Sie von 10 % auf Grill und -Zubehör an diesen Grillkursen.

Kosten: Fr. 120.–, inkl. 4-Gang-Menü, exkl. Getränke. Mind. 15, max. 22 Personen.

Kundenfeedback: «Der Kurs war sehr praxisbezogen, das Essen super fein und leicht nachzukochen».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
143 02.05.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
144 09.05.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
145 05.06.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
146 13.06.2019 GartenHaus Muttenz 18.45 - 22.30 Uhr
147 20.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
148 05.09.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
149 19.09.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
Weber zertifizierter Grillkurs - Alpen Classics
Unter fachkundiger Leitung des Team der Weber Grillakademie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Grundlagen zum Thema Grillieren zu vertiefen. Vom Grillmeister erfahren Sie, wie Sie von der Vorspeise bis zum Dessert ein komplettes Menü auf dem Grill zubereiten können.

Vorspeise: Geräucherte Forelle, Apfel-Salat
Zwischengang: Kräuterroastbeef, Wurzelgemüse, geräucherte Eiermayonnaise
Hauptspeise: Schweinebraten, Kohl
Dessert: Topfenschmarrn, Heidelbeerragout
Snacks: Klassisches Grillpoulet, Schweinesteak, Rindersteak

Profitieren Sie von 10 % auf Grill und -Zubehör an diesen Grillkursen.

Kosten: Fr. 120.–, inkl. 5-Gang-Menü, exkl. Getränke. Mind. 15, max. 22 Personen.

Kundenfeedback: «Der Kurs war sehr praxisbezogen, das Essen super fein und leicht nachzukochen».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
150 15.05.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
151 23.05.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
152 04.07.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
153 18.07.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
Weber zertifizierter Grillkurs - Steak & Burger (NEU)
Unter fachkundiger Leitung des Team der Weber Grillakademie haben Sie die Möglichkeit, Ihre Grundlagen zum Thema Grillieren zu vertiefen. Vom Grillmeister erfahren Sie, wie Sie von der Vorspeise bis zum Dessert ein komplettes Menü auf dem Grill zubereiten können.

Vorspeise: Brie- & Bacon-Burger mit Gemüsechips
Hauptspeise: Koteletts und Karree vom Schwein, Süsskartoffel-«Smashed Potatoes», gefüllte Tomaten
Dessert: Süsser Burger, BBQ Konfitüre
Snacks: Steak am Knochen, Philly Cheesesteak mit Poulet

Profitieren Sie von 10 % auf Grill und -Zubehör an diesen Grillkursen.

Kosten: Fr. 120.–, inkl. 4-Gang-Menü, exkl. Getränke. Mind. 15, max. 22 Personen.

Kundenfeedback: «Der Kurs war sehr praxisbezogen, das Essen super fein und leicht nachzukochen».

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
154 04.04.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
155 24.04.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
156 24.05.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
157 31.05.2019 GartenHaus Aarau 18.45 - 22.30 Uhr
158 19.06.2019 GartenHaus Oberwil 18.45 - 22.30 Uhr
159 26.06.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
160 09.08.2019 GartenHaus Ostermundigen 18.45 - 22.30 Uhr
161 22.08.2019 GartenHaus Zuchwil 18.45 - 22.30 Uhr
Wir züchten Schmetterlinge – Erwachsene/r und Kind
Wer Schmetterlinge liebt, muss Raupen mögen. Deshalb wollen wir zu Hause Raupen aufziehen und sie vor Fressfeinden schützen, bis sie sich verpuppen und später die Falter schlüpfen. Das ist nicht kompliziert, denn Papa Papillon, Schmetterlingszüchter aus Bern, gibt den Kindern die nötigen Tipps und zeigt den Erwachsenen, worauf sie achten müssen. In diesem fröhlichen Kurs geht es hauptsächlich um die Aufzucht des einheimischen Schwalbenschwanz-Falters, dessen Raupe wir in einem Aerarium-Netzbehälter artgerecht aufziehen. Womit füttern wir sie? Wann schlüpfen die Schmetterlinge? Können wir sie im Kinderzimmer halten? Keine Frage bleibt unbeantwortet.

Hinweis: Für Kinder von 6 bis 11 Jahren. Für Kinder ab 12 Jahren siehe Kurs für Erwachsene "Schmetterlinge züchten für Einsteiger".

Kosten: Fr. 65.– pro 1 Erwachsene/r und 1 Kind, inklusive Dokumentation. Mind. 12, max. 25 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
187 11.05.2019 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.30 Uhr
188 25.05.2019 GartenHaus Ostermundigen 09.30 - 11.00 Uhr
Yoga am Mittag im Wyss Schaugarten
Geniessen Sie Ihre Mittagspause in der stimmungsvollen Umgebung des Wyss Schaugartens! Unter stattlichen Bäumen und begleitet vom Gesang der Vögel und den Geräuschen der Natur leitet Sie abwechslungsweise Flavia Willis, Vinyasa Flow Yoga Flavia, und Jaqueline Mereu, TAMTAM produktion, durch eine einfache Yogapraxis. Die Yogastellungen und Atemübungen werden präzise angeleitet und an die eigenen Möglichkeiten angepasst. Der achtsame Atem verbindet sich mit dem lebendigen Pulsieren im Innen und im Aussen und ermöglicht die Erfahrung von Raum für Dankbarkeit, Stille und Frieden. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

Eine Anmeldung ist erwünscht:
Flavia Willis per SMS/WhatsApp (078 716 33 08) oder E-Mail info@flaviayoga.com oder an Jaqueline Mereu per SMS/WhatsApp (079 758 60 34) oder E-Mail jacqueline.mereu@bluewin. ch.

Mitbringen: Yogamatte oder Tuch als Unterlage.

Schlechtwetter: Bei Schlechtwetter findet die Yoga-Stunde im Kurslokal neben dem
Schaugarten statt.

Kosten: Fr. 25.– pro Kurstag. Die Kosten werden direkt in bar an die Yogaleiterin bezahlt.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
06.05.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
13.05.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
20.05.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
27.05.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
03.06.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
10.06.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
17.06.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
24.06.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
01.07.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
08.07.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
15.07.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
22.07.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr
29.07.2019 GartenHaus Zuchwil 12.15 - 13.15 Uhr

Meine ausgewählten Kurse anzeigen / Zur Kursanmeldung