Aktuelles Kursprogramm

Holen Sie sich Fachwissen und Ideen von Spezialisten! Wir bieten Kurse und Vorträge an zu Themen wie biologisches Gärtnern, Orchideenpflege, Gartengestaltung, Bewässerung, Teich, Floristik, Bonsai, Grillieren, Pflanzenschutz oder Kräuter. Das Angebot ist ergänzt mit vielen Kreativworkshops sowie spannenden Reisen und Exkursionen. Auch für Kinder und Jugendliche haben wir ein Programm zusammengestellt.


Das neue Kursprogramm ist online

Es ist soweit: Das Kursprogramm 2. Halbjahr 2020 ist da! Auf Sie warten hier rund 300 verschiedene Kursangebote. Eine aktuelle Kursübersicht liegt auch in allen Filialen zum Mitnehmen bereit.

Die Voraussetzungen wie Präsenzlisten, Schutzkonzepte und Einhalten der Hygiene- und Verhaltensregeln sind an allen Kursen gewährleistet.

Sichern Sie sich hier Ihren Platz!

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Warten Sie nicht zu lange – manche Kurse sind rasch ausgebucht.
Sind Sie an einem bereits ausgebuchten Kurs interessiert? Melden Sie sich bei uns unter 032 686 69 23 oder gartenakademie@wyssgarten.ch. Wir führen eine Warteliste, und bei genügend Interessenten versuchen wir Zusatzkurse zu organisieren.
  


Auswahl zurücksetzen

Meine ausgewählten Kurse anzeigen / Zur Kursanmeldung

Aromatische Kräuterwelt – aus Ihrem Garten oder von Ihrem Balkon
Werden Ihre Kräuter manchmal gelb oder wachsen nicht richtig und Sie wissen nicht weshalb? Vertragen sich Basilikum und Petersilie in einem Topf? Und kennen Sie das Kraut der Unsterblichkeit? Wollen Sie mehr Abwechslung in Ihrer Küche und suchen nach einem speziellen Kraut zum Würzen? Lernen Sie mit Beatrice Ackermann, Gärtnerin und Kursleiterin Wyss GartenAkademie, die Welt der Küchenkräuter kennen. Sie erfahren viel Wissenswertes zu den Themen Vermehrung, Pflanzung und Pflege von ausgewählten heimischen und exotischen Kräuterpflanzen. Ob in der Zinkwanne, auf der Fensterbank oder Kräuterleiter, in einer Spirale oder im Blumenbeet: Sie erhalten praktische Tipps, wie das Kraut am besten gedeiht. Zudem werden die Themen Ernte, Trocknung und Verwendung von Kräutern besprochen. Freuen Sie sich auf würzige Gerichte und aromatische Tees dank gesunden Küchenkräutern aus Ihrem Garten oder von Ihrem Balkon!

Kosten: Fr. 25.--, inkl. Dokumentation. Mind. 8, max. 25 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
354 19.08.2020 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
355 22.08.2020 GartenHaus Oberwil 09.30 - 11.30 Uhr
Aromatischer Kräutersenf (NEU)
Senf kann auf einfache Art und Weise selber zubereitet werden; es braucht nur wenige Zutaten, frische Kräuter und Geduld. In diesem Kurs werden die Kräuter aus dem Wyss Bio Garten gepflückt und der Kräutersenf frisch zubereitet. Sie erfahren von Silvia Meister Gratwohl, Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, Wissenswertes über den Anbau und die Verwendung verschiedener Senf- und Kräuterarten.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 65.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
038 19.09.2020 GartenHaus Zuchwil 09.00 - 12.00 Uhr Ausgebucht
038.1 03.10.2020 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr
Blüten und Kräuter trocknen (NEU)
Durch das Trocknen und Dörren von Kräutern und Blüten bleiben Farbe, Aroma und wertvolle Inhaltsstoffe für den Winter erhalten. Sie lernen von Silvia Meister Gratwohl, Gartenfachfrau und SRF1 Gartenratgeberin, die beiden unterschiedlichen Techniken des natürlichen Trocknens und des Dörrens kennen. Sie erhalten Tipps, wie Sie zu Hause auf einfache Weise eine praktische Trockenhurde herstellen können. Kräuter und Blüten werden im Wyss Bio Garten frisch gepflückt und zum Trocknen vorbereitet. Diese Auswahl können Sie nach Hause nehmen.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 65.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
036 12.09.2020 GartenHaus Zuchwil 09.00 - 12.00 Uhr
Die Welt der Gourmetkräuter aus Garten, Wiese und Wald mit Chrüter Oski
Im Spätsommer steht der Wyss Versuchs- und Schaugarten in üppiger Pracht. Über 140 Kräutersorten und vielseitiges farbenfrohes Gemüse sind zu bestaunen. Oskar Marti (Chrüter Oski) aus Meggen, Pionier der Naturküche, Buchautor und erfolgreicher Gastronom (jetzt in Pension), zeigt Ihnen in einem Erlebnisvortrag die aktuellen Kräuter und gibt Tipps zur Erntezeit, zur optimalen Anwendung mit Gemüse und Früchten sowie zum richtigen Würzen. Er erläutert auch, welche Wirkung die Aromastoffe auf unsere Gesundheit haben.
 
Kosten: Fr. 65.--. Mind. 15, max. 30 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
359 05.09.2020 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 12.00 Uhr
Feiner Kräuteressig (NEU)
Die Zubereitung von Kräuter- und Fruchtessig ist eigentlich einfach – und doch gelingen gutes Aroma und besonders schöne Farben mit Hilfe einiger Tipps viel besser. Sie pflücken mit Silvia Meister Gratwohl, Gartenfachfrau und SRF1 Gartenratgeberin, Kräuter und Blüten aus dem Wyss Bio Garten und bereiten unterschiedliche Varianten von Kräuteressig zu. Sie können eine Auswahl der angesetzten Kräuteressige und viele Rezepte nach Hause nehmen.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 65.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
037 12.09.2020 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr
Feinstes Gemüse-Kräutersalz (NEU)
Getrocknetes Gemüse, Kräuter und Gewürze werden gemischt und gemahlen. So entstehen allerfeinste farbenfrohe Gemüse-Kräutersalzmischungen. Sie lernen von Silvia Meister Gratwohl, Gartenfachfrau und SRF1 Gartenratgeberin, die geeigneten Kräuter- und Gemüsearten näher kennen und erhalten wertvolle Tipps zu ihrer Kultivierung. Wir bereiten spezielle Mischungen zu, die sich zum Abschmecken von Gerichten und zum Würzen eignen. Diese können Sie nach Hause nehmen.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 65.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
039 26.09.2020 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
Gärtnern auf dem Hochbeet
Auf angenehmer Höhe kann ausgesät, gepflanzt, gepflegt und geerntet werden. Es ist auch fast kein Platz zu klein, um einen eigenen Garten anzulegen. Doch welches Hochbeet ist für welche Bedürfnisse geeignet? Wie wird es gefüllt? Welches Material ist besonders gut geeignet? Andreas Fässler, Gärtner und Verkaufsleiter Wyss GartenHaus, führt Sie anhand von verschiedenen bereitgestellten Hochbeeten ins Thema ein und gibt Tipps zum Aufbau sowie zum Gärtnern mit Blumen, Gemüse, Beeren und Kräutern.

Kosten: Fr. 25.--, inkl. Dokumentation. Mind. 8, max. 25 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
356 25.08.2020 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
357 26.08.2020 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
358 27.08.2020 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.00 Uhr
Vitamine für den Winter – Sprossenanzucht (NEU)
Alfalfa, Bockshornklee, Mungbohnen, Kichererbsen, Randen, Rettich oder Kresse: Sprossen dienen uns als vitaminreiche Nahrung und Vitalitätsspender im Winter und bieten uns zudem Geschmackserlebnisse in Hülle und Fülle. Von Beatrice Ackermann, Gärtnerin und Kursleiterin Wyss GartenAkademie, erhalten Sie viele nützliche Tipps zur Aussaat, Pflege und Verwendung der für die Sprossenanzucht geeigneten Pflanzen. Sie haben Gelegenheit, einige Sämlinge am Kurs zu degustieren.
 
Kosten: Fr. 25.--, inkl. Dokumentation. Mind. 5, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
360 03.10.2020 GartenHaus Oberwil 13.30 - 14.30 Uhr
361 21.10.2020 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 15.00 Uhr
362 03.11.2020 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 15.00 Uhr
363 19.11.2020 GartenLaden Bern 19.00 - 20.00 Uhr

Meine ausgewählten Kurse anzeigen / Zur Kursanmeldung