Aktuelles Kursprogramm

Holen Sie sich Fachwissen und Ideen von Spezialisten! Wir bieten Kurse und Vorträge an zu Themen wie biologisches Gärtnern, Orchideenpflege, Gartengestaltung, Bewässerung, Teich, Floristik, Bonsai, Grillieren, Pflanzenschutz oder Kräuter. Das Angebot ist ergänzt mit vielen Kreativworkshops sowie spannenden Reisen und Exkursionen. Auch für Kinder und Jugendliche haben wir ein Programm zusammengestellt.


Aktuell

Alle Kurse bis 17. April 2021 sind abgesagt. Kurse ab 19. April 2021 können gemäss Bundesratsbeschluss vom 14. April 2021 mit maximal 15 Personen durchgeführt werden. Bei Änderungen oder Kursabsage werden Sie entsprechend informiert.

Schutzvorkehrungen Corona
 

Alle unsere Kurse finden unter Einhaltung der Hygiene- und Verhaltensregeln sowie den geltenden Massnahmen des Bundes oder den entsprechenden Kantonen statt.

Die maximale Teilnehmerzahl wird bei den meisten Kursen auf kleinere Gruppen reduziert. Die Teilnehmerzahlen auf der Website und im Kursprogramm sind nicht verbindlich und werden je nach Situation, Massnahmen und Raumgrösse nicht ausgeschöpft.

Schutzvorkehrungen im Detail

 

Contact Tracing

Kommen Sie zu zweit oder zu dritt an den Kurs? Wir benötigen für das Contact Tracing von allen Teilnehmenden die Kontaktdaten.
Bitte schreiben Sie uns im Kommentarfeld «Bemerkungen» die vollständigen Kontaktangaben zu Ihren Begleitpersonen:

- Vorname, Name
- Adresse
- Telefonnummer
- E-Mail-Adresse

Die Daten werden nicht weiterverwendet.

Falls von Ihnen nicht anders erwähnt, verrechnen wir Ihnen die Kurskosten aller durch Sie angemeldeten Personen.

Sichern Sie sich hier Ihren Platz!

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Warten Sie nicht zu lange – manche Kurse sind rasch ausgebucht.
Sind Sie an einem bereits ausgebuchten Kurs interessiert? Melden Sie sich bei uns unter 032 686 69 23 oder gartenakademie@wyssgarten.ch. Wir führen eine Warteliste, und bei genügend Interessenten versuchen wir Zusatzkurse zu organisieren.
  


Auswahl zurücksetzen

Meine ausgewählten Kurse anzeigen / Zur Kursanmeldung

Aromatische Kräuterwelt im Garten und auf dem Balkon
Von A wie Anis bis Z wie Zitronenverbene: Lernen Sie mit Beatrice Ackermann, Gärtnerin und Kursleiterin Wyss GartenAkademie, die Welt der Küchenkräuter kennen! Sie erfahren viel Wissenswertes zu den Themen Vermehrung, Pflanzung und Pflege ausgewählter heimischer und exotischer Kräuterpflanzen. Ob in der Zinkwanne, im Kräuterturm oder im Blumenbeet: Sie erhalten praktische Tipps, wie das Kraut am besten gedeiht. Zudem werden die Themen Ernte, Trocknung und Verwendung von Kräutern besprochen. Freuen Sie sich auf würzige Gerichte und aromatische Tees dank gesunden Küchenkräutern aus Ihrem Garten oder von Ihrem Balkon!

Kosten: Fr. 25.–, inkl. Dokumentation. Mind. 6, max. 20 Personen.

Kurs Nr. 012, 013, 013.1 und 014 ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
012.1 06.05.2021 GartenHaus Zuchwil 09.30 - 12.00 Uhr
012 06.05.2021 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.30 Uhr Ausgebucht
013.1 07.05.2021 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.30 Uhr Ausgebucht
013 08.05.2021 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.30 Uhr Ausgebucht
014 12.05.2021 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.30 Uhr Ausgebucht
014.1 19.05.2021 GartenHaus Ostermundigen 09.30 - 12.00 Uhr
Chilis und Peperoncini – Manche mögen’s scharf!
Chilis bringen Würze und Pfiff in die Küche. In diesem Kurs erfahren Sie von der Kulturgeschichte der Chilipflanzen und ihrer Sortenvielfalt. Sie erhalten Tipps zur Anzucht, Pflege und Ernte der scharfen Peppers. Auch die Verarbeitung ist ein Thema, und in der Dokumentation finden Sie einige reizvolle Rezepte, um die scharfe Frucht geniessen zu können. Durch den Kurs führt Sie Beatrice Ackermann, Gärtnerin und Kursleiterin Wyss GartenAkademie.

Kosten: Fr. 25.–, inkl. Dokumentation. Mind. 8, max. 20 Personen.

Kurs Nr. 023 ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
023 08.05.2021 GartenHaus Oberwil 10.00 - 12.00 Uhr Ausgebucht
024 19.05.2021 GartenHaus Ostermundigen 14.00 - 16.00 Uhr
025 20.05.2021 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr
Die Wirkung der Küchenkräuter – Petersilie ist nicht gleich Petersilie
In der Pflanzenwelt verbergen sich ungeahnte Wunder. Kräuter haben einen bedeutenden Einfluss auf Ihr Wohlbefinden. Von Susanne Schwab, Wohlfühl-Oase in Mittelhäusern, lernen Sie, welche Kräuter die Mahlzeiten ideal ergänzen und wie sie kulinarisch in den Mittelpunkt rücken. Ihre Menüs von Morgen werden mit Sicherheit anders schmecken. Zudem erhalten Sie wertvolle Tipps zum richtigen Ernten und Lagern der Kräuter, und Sie stellen einen Kräuteressig her.

Kosten: Fr. 40.–, inkl. Material und Dokumentation. Mind. 9, max. 20 Personen.

Kurs Nr. 028 ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
026 22.05.2021 GartenHaus Ostermundigen 13.00 - 16.30 Uhr
027 12.06.2021 GartenHaus Zuchwil 13.00 - 16.30 Uhr
028 19.06.2021 GartenHaus Oberwil 13.00 - 16.30 Uhr Ausgebucht
Erfrischendes Pesto (NEU)
Blüten, Kräuter und Gemüse sind voller Sonnenwärme und bereit, gepflückt und verarbeitet zu werden. Welche Kräuter und Blüten eignen sich für ein geschmackvolles Öl und wie wird eine köstliche Vinaigrette passend zu einem gartenfrischen Salat im Nu herbeigezaubert? Wie schmeckt erfrischendes Pesto aus Zitronenbasilikum? Wie wird aus Rucola und Petersilie feines Pesto zubereitet? Von der Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, Silvia Meister Gratwohl, erhalten Sie Informationen über den Anbau und die Pflege der verwendeten Pflanzen sowie kreative Tipps zur Verarbeitung. Am Schluss können Sie das Selbstgemachte und eine schriftliche Zusammenfassung des Kursinhaltes mit nach Hause nehmen.

Haben Sie schon Pesto aus allerfeinstem Zitronenbasilikum gekostet? Sie erfahren, wie aromatische und erfrischende Pestos aus Radieschen, Rucola und Petersilie gemacht werden und lernen auch die veganen Varianten kennen. Sie erhalten Tipps zur Verwendung dieser Pestos in der Küche und nehmen ein selbst zubereitetes Pesto mit nach Hause.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 70.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs Nr. 031 ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
031.1 02.07.2021 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 17.00 Uhr
031 03.07.2021 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
Farbenfrohes Gemüse-Kräutersalz
Blüten, Kräuter und Gemüse sind voller Sonnenwärme und bereit, gepflückt und verarbeitet zu werden. Welche Kräuter und Blüten eignen sich für ein geschmackvolles Öl und wie wird eine köstliche Vinaigrette passend zu einem gartenfrischen Salat im Nu herbeigezaubert? Wie schmeckt erfrischendes Pesto aus Zitronenbasilikum? Wie wird aus Rucola und Petersilie feines Pesto zubereitet? Von der Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, Silvia Meister Gratwohl, erhalten Sie Informationen über den Anbau und die Pflege der verwendeten Pflanzen sowie kreative Tipps zur Verarbeitung. Am Schluss können Sie das Selbstgemachte und eine schriftliche Zusammenfassung des Kursinhaltes mit nach Hause nehmen.

Aus der herbstlichen Ernte lassen sich auf einfache Weise herrlich bunte Gemüse-Kräutersalze herstellen. Sie lernen die geeigneten Kräuter- und Gemüsearten näher kennen und erhalten Tipps zu ihrer Kultivierung. Wir bereiten spezielle Mischungen zu, die sich zum Abschmecken von Gerichten und zum Würzen am Tisch eignen. Diese können Sie mit nach Hause nehmen.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 70.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
033 02.10.2021 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr
Fruchtiger Senf (NEU)
Blüten, Kräuter und Gemüse sind voller Sonnenwärme und bereit, gepflückt und verarbeitet zu werden. Welche Kräuter und Blüten eignen sich für ein geschmackvolles Öl und wie wird eine köstliche Vinaigrette passend zu einem gartenfrischen Salat im Nu herbeigezaubert? Wie schmeckt erfrischendes Pesto aus Zitronenbasilikum? Wie wird aus Rucola und Petersilie feines Pesto zubereitet? Von der Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, Silvia Meister Gratwohl, erhalten Sie Informationen über den Anbau und die Pflege der verwendeten Pflanzen sowie kreative Tipps zur Verarbeitung. Am Schluss können Sie das Selbstgemachte und eine schriftliche Zusammenfassung des Kursinhaltes mit nach Hause nehmen.

Senf kann auf einfache Weise selbst zubereitet werden, es braucht nur wenige Zutaten, frische Früchte oder Fruchtkompott und Geduld. In diesem Kurs werden verschiedene Sorten von Früchtesenf zubereitet. Sie erfahren Wissenswertes über den Anbau von Himbeeren, Heidelbeeren und Feigen und wie der fruchtige Senf in der Küche verwendet wird.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 70.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
032 14.08.2021 GartenHaus Zuchwil 09.00 - 12.00 Uhr
Gärtnern auf dem Hochbeet
Auf angenehmer Höhe kann ausgesät, gepflanzt, gepflegt und geerntet werden. Es ist auch fast kein Platz zu klein, um einen eigenen Garten anzulegen. Doch welches Hochbeet ist für welche Bedürfnisse geeignet? Wie wird es gefüllt? Welches Material ist besonders geeignet? Andreas Fässler, Gärtner und Verkaufsleiter Wyss GartenHaus, führt Sie anhand verschiedener Hochbeete ins Thema ein und gibt Tipps zum Aufbau sowie zum Gärtnern mit Blumen, Gemüse, Beeren und Kräutern.

Kosten: Fr. 25.–, inkl. Dokumentation. Mind. 8, max. 25 Personen.

Kurs Nr. 022 und 022.1 ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
022.1 27.04.2021 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 12.00 Uhr Ausgebucht
022 27.04.2021 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 16.00 Uhr Ausgebucht
Urban Gardening – Gestalten Sie Ihren Balkongarten!
Egal ob auf Fenstersims, Balkon oder Terrasse – lernen Sie in diesem Kurs mit Kevin Nobs, skepping GmbH, wie Sie auf kleinstem Raum wunderbare frische Kräuter und Gemüse anbauen und damit Ihre Küche bereichern. Für Ihren eigenen kleinen Garten pflanzen Sie eine Kräuterpflanze in einen Tontopf und können diesen zusammen mit ein paar Samen nach Hause nehmen.

Hinweis: Wer will, kann auch seinen eigenen Lieblingstopf (ca. 19 cm Durchmesser) für die Kräuterpflanze von zu Hause mitbringen.

Kosten: Fr. 65.–, inkl. Pflanze und Samen. Mind. 8, max. 15 Personen.

Kurs Nr. 009 ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
 

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
008 22.04.2021 GartenHaus Zuchwil 10.00 - 12.00 Uhr
009 26.04.2021 GartenHaus Oberwil 14.00 - 16.00 Uhr Ausgebucht
010 05.05.2021 GartenLaden Bern 19.00 - 21.00 Uhr Ausgebucht
Vinaigrette und Kräuterdressing (NEU)
Blüten, Kräuter und Gemüse sind voller Sonnenwärme und bereit, gepflückt und verarbeitet zu werden. Welche Kräuter und Blüten eignen sich für ein geschmackvolles Öl und wie wird eine köstliche Vinaigrette passend zu einem gartenfrischen Salat im Nu herbeigezaubert? Wie schmeckt erfrischendes Pesto aus Zitronenbasilikum? Wie wird aus Rucola und Petersilie feines Pesto zubereitet? Von der Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, Silvia Meister Gratwohl, erhalten Sie Informationen über den Anbau und die Pflege der verwendeten Pflanzen sowie kreative Tipps zur Verarbeitung. Am Schluss können Sie das Selbstgemachte und eine schriftliche Zusammenfassung des Kursinhaltes mit nach Hause nehmen.

Welche Salatsauce passt zu welchem Salat? Sie erfahren geschmackvolle Kombinationen von Kräutern für Vinaigretten, Kräuterdressings oder Dips, so dass Ihre gartenfrisch geernteten Salate zu einem Leckerbissen werden. Eine kleine Auswahl an selbst gemachten Salatsaucen dürfen Sie mit nach Hause nehmen.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 70.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
029 08.05.2021 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr Ausgebucht
Wildes Apéro: essbare Frühlingskräuter
Mit Andrea Frommherz, Autorin naturerlebnispädagogischer Bücher, lernen Sie einheimische essbare Wildpflanzen kennen. Diese sind reich an Vitalstoffen und bieten eine Fülle besonderer Aromen. Das frische Grün von Wald und Wiese kann man vielfältig in der Küche verwenden. Es lassen sich aussergewöhnliche leckere Köstlichkeiten zubereiten. Sie stellen im Kurs ein Salatöl und Apéro-Brötchen mit selbst gesammelten Frühlingskräutern her und brauen einen selbst kreierten Kräutertee. Mit Hilfe eines kleinen Bestimmungsschlüssels erkennen Sie die Pflanzen und können die Köstlichkeiten jederzeit wieder zubereiten.

Mitbringen: Schneidebrett, Messer, Teetasse, Teelöffel und dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 50.–, inkl. Material. Mind. 10, max. 20 Personen.

Kurs ausgebucht

Die max. Teilnehmerzahl wurde aufgrund der ungewissen Lage vorsorglich reduziert. Bei Kursinteresse erfassen wir Sie gerne auf unserer Warteliste. Schreiben Sie uns eine Nachricht auf gartenakademie@wyssgarten.ch mit Ihren kompletten Kontaktdaten, Kursnummer und Anzahl Personen oder rufen Sie uns an, 032 686 69 23. Bei einer allfälligen Lockerung der Massnahmen gibt es weitere Plätze und Sie werden von uns informiert. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
011 08.05.2021 GartenHaus Zuchwil 14.00 - 17.00 Uhr Ausgebucht
Würziges Kräuteröl (NEU)
Blüten, Kräuter und Gemüse sind voller Sonnenwärme und bereit, gepflückt und verarbeitet zu werden. Welche Kräuter und Blüten eignen sich für ein geschmackvolles Öl und wie wird eine köstliche Vinaigrette passend zu einem gartenfrischen Salat im Nu herbeigezaubert? Wie schmeckt erfrischendes Pesto aus Zitronenbasilikum? Wie wird aus Rucola und Petersilie feines Pesto zubereitet? Von der Gartenfachfrau und SRF 1 Gartenratgeberin, Silvia Meister Gratwohl, erhalten Sie Informationen über den Anbau und die Pflege der verwendeten Pflanzen sowie kreative Tipps zur Verarbeitung. Am Schluss können Sie das Selbstgemachte und eine schriftliche Zusammenfassung des Kursinhaltes mit nach Hause nehmen.

Die Zubereitung von Kräuteröl ist eigentlich einfach, und doch gelingen gutes Aroma und besonders schöne Farben mit Hilfe einiger Tipps viel besser. Wir pflücken Kräuter und Blüten aus dem Wyss Bio-Garten und bereiten geschmackvolle Kombinationen von Kräuteröl zu. Sie erhalten Tipps zur Verwendung der Kräuteröle in der Küche und nehmen ein selbst hergestelltes Öl mit nach Hause.

Mitbringen: dem Wetter angepasste Kleidung und Schuhe.

Kosten: Fr. 70.–, inkl. Dokumentation. Mind. 7, max. 12 Personen.

Kurs-Nr. Datum/Beginn Ort Zeit  
030 15.05.2021 GartenHaus Zuchwil 13.30 - 16.30 Uhr

Meine ausgewählten Kurse anzeigen / Zur Kursanmeldung