Aronia prunifolia 'Viking'

Apfelbeere

 

Beschreibung

Unter dem Begriff Apfelbeere werden alle Arten der Gattung Aronia zusammengefasst. Die recht anspruchslosen Pflanzen sind in Nordamerika beheimatet. In Russland wurde die Apfelbeere im 19. Jahrhundert erstmals kultiviert und nach der Veredlung, stand einer weitflächigen Nutzung der Aronia nichts mehr im Wege. Bieten Sie der Apfelbeere einen sonnigen Standort und ausreichend Platz. Im Spätsommer reifen die Früchte und bescheren Ihnen reiche Erträge. Die Pflanze trägt bereits im zweiten Jahr nach der Pflanzung.


 
 
 
 

Artikel

Aronia prunifolia 'Viking'

80/100 cm
C8

Art. Nr.: 400321
EAN: 7621100553017

53.00 CHF


inkl. 2.5 % MwSt., und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

nicht im Versandlager
Benachrichtigen
Auf den Merkzettel
Filial - Verfügbarkeit prüfen

Informationen

 

Blüte

Aronia prunifolia 'Viking' (Apfelbeere) bildet weisse Blüten im Mai.

Frucht

Die glänzenden bis schwarzen Beeren sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab September.

Laub

Sommergrün.
Die Blätter sind dunkelgrün, dunkelrot, glänzend, grün, rot, im Herbst verfärben sie sich prächtig rot.Blattform: eiförmig

Wuchs

Aronia prunifolia 'Viking' wächst aufrecht und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 3 - 4 m und wird bis zu 2 - 2,5 m breit. In der Regel wächst sie 10 - 20 cm pro Jahr.

Wasser

Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.

Standort

Bevorzugt durchlässigen, humosen, nährstoffreichen Boden in sonniger bis halbschattiger Lage.
Diese Pflanze ist frosthart.

Pflege

Im Winter kräftig zurückschneiden, damit die Pflanze buschig wächst und in der kommenden Saison noch mehr Blüten bildet.

Verwendungen

Für Wildhecken, als Vogelschutzgehölz

Aufgaben
  • Einpflanzen: Im Zeitraum von März bis Oktober
  • Düngen: Im Zeitraum von März bis April
  • Gießen: Im Zeitraum von Mai bis September
  • Zurückschneiden: Im Zeitraum von Februar bis März
Pflanzung

Frühjahr und Herbst sind zwar die besten Pflanzzeiten, Containergehölze können aber rund ums Jahr gepflanzt werden. Das Pflanzloch sollte doppelt so gross und tief wie der Wurzelballen sein. Topf entfernen, Wurzelballen auflockern, Pflanze in das Loch stellen, mit Erde auffüllen, festdrücken und kräftig einwässern.

Besonderheit

Heilpflanze, Früchte können als Saft, Konfitüre oder Marmelade, zum Frischverzehr oder auch als Likör verwendet werden, sehr hoher Vitamin C Gehalt


Passende Produkte



Ähnliche Pflanzen


 

Kontakt

Brauchen Sie Hilfe im Online-Shop?

shop@wyssgarten.ch