Aeschynanthus japhrolepis

Schamblume

 

  • Aeschynanthus japhrolepis
    Aeschynanthus japhrolepis


Beschreibung
Genug von gewöhnlichem Grünzeug in der Wohnung? Pflanzen der Gattung Aeschynanthus werden Sie gewiss verzaubern! Die Mehrzahl der Arten bilden hängende Triebe aus, die sich anmutig über den Topf drapieren. Von einzigartiger Schönheit ist auch die röhrenförmige, intensivgefärbte Blüte. Diese Gattung ist formenreich – und jede Pflanze ist etwas ganz Besonderes.

 
 
 
 

Artikel

Aeschynanthus japhrolepis AMPEL

AMPEL 15 CM

Art. Nr.: 431742
EAN: 7621100520736

29.00 CHF


inkl. 2.5 % MwSt., und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

nicht im Versandlager
Benachrichtigen
Auf den Merkzettel
Filial - Verfügbarkeit prüfen

Informationen

 

Synonym

Andere Namen: Goldrebe oder Sinnblume

Blüte

Aeschynanthus japhrolepis (Schamblume) bildet rote Blüten von Juni bis Oktober.

Laub

Die Blätter sind mittelgrün.Blattform: lanzettlich

Wuchs

Aeschynanthus japhrolepis wächst überhängend und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,5 m und wird bis zu 40 - 60 cm breit.

Wasser

Sorgen Sie für ausreichend Wasser für diese Pflanze.

Standort

Bevorzugt lockeres Substrat. Lichtbedürfnis: Halbschattig
Optimale Umgebungstemperatur: 16 - 24°C. Umgebungstemperatur während der Ruheperiode: 12 bis 15°C.

Pflege
  • Sobald die Temperaturen auch in der Nacht nicht mehr unter 5°C fallen, können Sie diese Pflanze auch ins Freie stellen. Eine Dusche mit lauwarmem Wasser entfernt Staub und lässt Ihren Liebling aufleben. Wählen Sie einen halbschattigen Platz ohne direkte Sonne, um Blattschäden zu vermeiden. Bei Bedarf können Sie die Pflanze im Frühling auch gleich im Freien umtopfen, das spart Putzarbeit in Ihrer Wohnung.
  • Regelmäßiges besprühen mit weichem, kalkfreien bzw. - armen Wasser. Ideal ist die Verwendung von sauberem, gegebenenfalls gefiltertem Regenwasser.
Verwendungen

Z.B. im Wintergarten; im Schlafzimmer

Aufgaben

Düngen: Im Zeitraum von April bis September monatlich

Pflanzung

Im Laufe der Zeit gehen der Erde einige wichtige Eigenschaften verloren. Daher sollten die Pflanzen alle zwei Jahre im Frühjahr in einen grösseren Topf mit frischer Kübelpflanzenerde gepflanzt werden.


Passende Produkte



Ähnliche Pflanzen


 

Kontakt

Brauchen Sie Hilfe im Online-Shop?

shop@wyssgarten.ch