Greenplant® Mineralsubstrat

 

  • Greenplant® Mineralsubstrat
    Greenplant® Mineralsubstrat
  • Greenplant® Mineralsubstrat
    Greenplant® Mineralsubstrat
  • Greenplant® Mineralsubstrat
    Greenplant® Mineralsubstrat


Beschreibung

Hochwertiges Mineralsubstrat
Die Grundlage des Greenplant® Wasserspeichersystems bilden hochwertige Mineralsubstrate, bestehend aus Bims, Zeolithen und weiteren Mineralstoffen. Das Greenplant® Substrat zeichnet sich durch optimalen Nährstoffaustausch, sehr gute pH-Pufferung und hohes Wasserspeichervolumen aus.
An der Oberfläche bilden sich keine unschönen Ablagerungen von Düngersalzen oder Kalk. Dieses Pflanzsystem überzeugt mit Funktionalität und Pflegekomfort.

Umweltschonendes Substrat
Das Greenplant® Substrat ist ein reines Mineralgemisch. Es kann immer wieder verwendet werden, da sich seine Struktur auch nach Jahren nicht verändert. Als reines Naturprodukt wird Greenplant® zu 100 % wieder dem ökologischen Kreislauf zugeführt. Der Blähton im Gegensatz muss als Sondermüll entsorgt werden.

Bims als Wasserspeicher
Bims ist ein Vulkangestein und wird im Raum Koblenz abgebaut. Der hochwertige Wasserspeicher saugt sich mit Wasser voll, speichert dieses und gibt die Flüssigkeit nach Bedarf wieder der Pflanze ab.

Zeolithe als Nährstoffspender
Zeolithe nehmen Nährstoffe direkt aus der Nährlösung auf und speichern diese. Je nach Bedarf der Pflanze liefern die Zeolithe Nährstoffe nach.

Hohe Wasserspeicherfähigkeit
Das Greenplant® Substrat kann bis zu 45 Vol. % Wasser aufnehmen, was eine hohe Wasserspeicherfähigkeit bedeutet. Mit Greenplant erreichen wir die vierfache Speicherfähigkeit von Blähton (Hydrokultur), der lediglich 20 Vol. % Wasser aufnimmt.

pH-Pufferung
Der pH-Wert ist der Gradmesser für den Säuregehalt eines Substrates und wichtig für die Nährstoffverfügbarkeit. Der optimale Bereich für die meisten Pflanzen liegt bei einem pH-Wert zwischen 6 und 8. Die in Greenplant verwendeten Zeolithe halten den pH-Wert des Substrates dauerhaft stabil, was für die Pflanzen lebensnotwendig ist.

Nährstoffversorgung
Bei Hydrokultur (Blähton) und Seramis (Tongranulat) werden ungepufferte Stoffe verwendet. Die Nährstoffversorgung erfolgt ausschliesslich aus der Nährlösung (Dünger). Die Zeolithe bei Greenplant® sind natürliche Nährstoffaustauscher, welche die Nährstoffe absorbieren und wieder abgeben.


Die Pflanze mit der Erde am Ballen in einen um min. 10cm grösseren (Durchmesser) Topf umpflanzen. mit Greenplant® Substrat auffüllen und gute angiessen.
Mit einem
Hygrometer nach ca. 4 Wochen messen, ob die Pflanze schon wieder Wasser braucht.

Pflanzen alle 4-6 Wochen giessen und am besten bei jedem Mal den Greenplant® Flüssigdünger beigeben.

Dieser Artikel ist auch über unseren Grosshandel für Wiederverkäufer zu beziehen. Nähere Informationen finden Sie hier.



 
 
 
 

Artikel

Greenplant Mineralsubstrat Indoor 5l


Art. Nr.: 834000
EAN: 7621100078275

18.90 CHF


inkl. 8 % MwSt., und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
Filial - Verfügbarkeit prüfen
Greenplant Mineralsubstrat Indoor 15l


Art. Nr.: 834001
EAN: 7621100078282

29.90 CHF


inkl. 8 % MwSt., und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
Filial - Verfügbarkeit prüfen

Informationen

 

Kunden kauften auch



Passende Produkte


 

Kontakt

Brauchen Sie Hilfe im Online-Shop?

shop@wyssgarten.ch