Andermatt Biogarten Fenicur

 

  • Andermatt Biogarten Fenicur
    Andermatt Biogarten Fenicur
  • Andermatt Biogarten Fenicur
    Andermatt Biogarten Fenicur


Beschreibung
Gegen Mehltau und Rost
Echter Mehltau und Rost sind weit verbreitete Pilzkrankheiten an verschiedenen Pflanzen. Die weissen, pudrigen Flecken des Mehltaus und die orangen Pusteln des Rosts sind auf den Blättern gut sichtbar. Vorbeugende Behandlungen mit dem biologischen Fungizid Fenicur auf Fenchelölbasis bekämpfen diese Krankheiten auf Beeren, Kürbis, Gurken, Zucchini, Tomaten, Rosen und andern Zierpflanzen. Fenicur ist nützlingsschonend.



 
 
 
 

Artikel

Fenicur 200 ml


Art. Nr.: 605475
EAN: 7640116930056

21.50 CHF


inkl. 2.5 % MwSt., und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
Filial - Verfügbarkeit prüfen
Fenicur Portionenpackung


Art. Nr.: 631029
EAN: 7640116930964

11.80 CHF


inkl. 2.5 % MwSt., und zzgl. Versandkosten
Lieferzeit: 3-5 Werktage

In den Warenkorb
Auf den Merkzettel
Filial - Verfügbarkeit prüfen

Informationen

 

Anwendung

Zur vorbeugenden biologischen und nützlingsschonenden Behandlung gegen folgende Pilzkrankheiten:
• Echter Mehltau an Zierpflanzen, Roten und Schwarzen Johannisbeeren, Josta- und Stachelbeeren, Reben, Tomaten und Kürbisgewächsen.
• Rostpilze an Zierpflanzen, Roten und Schwarzen Johannisbeeren, Josta- und Stachelbeeren.

Beobachtungen zeigen auch, dass Fenicur in gewissen Fällen das Pflanzenwachstum (Greening-Effekt) und die Pflanzengesundheit (Stärkungs-Effekt) stimulieren kann.

Fenicur wird mit Wasser verdünnt (0.4%). Die Blattober- und -unterseiten werden tropfnass gespritzt. Behandlung ab Austrieb alle 7-10 Tage wiederholen. Möglichst abends oder bei bedecktem Himmel behandeln. Im Allgemeinen ist Fenicur gut pflanzenverträglich. Vor der Behandlung grösserer Bestände oder wertvoller Pflanzen wird empfohlen, einige wenige Blätter oder Pflanzen zu behandeln und diese einige Tage zu beobachten.

6 Portionen à 1 ml reicht für 6 x 0,25 l Spritzbrühe.
200 ml reicht für 100 x 0,5 l Spritzbrühe.

Anwendungsperiode
Echter Mehltau bei Reben: Vor- und Nachblütebehandlungen bis spätestens Mitte August, März bis Oktober, Zimmerpflanzen: das ganze Jahr über

Wartefristen
Beeren: 3 Wochen, gedeckte Kulturen (Kürbisgewächse, Tomaten): 3 Tage, Reben: letzte Behandlung spätestens Mitte August

Sicherheitshinweis

Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikette und Produktinformationen lesen.

Lagerung

Vor Frost schützen

Haltbarkeit
Mindestens 2 Jahre

Inhaltsstoffe

Fenchelöl (Oleum foeniculi), 23%

Das Produkt ist auf der Betriebsmittelliste des Forschungsinstituts für biologischen Landbau (FiBL) aufgeführt und darf im biologischen Land- und Gartenbau verwendet werden.


Passende Produkte


 

Kontakt

Brauchen Sie Hilfe im Online-Shop?

shop@wyssgarten.ch