Blumenpracht aus Schweizer Betrieben

Unsere hochwertigen Beet- und Balkonpflanzen stammen hauptsächlich aus der Schweiz. Sie sind abgehärtet und an unser Klima angepasst. Aufgrund der kurzen Transportwege sind die Pflanzen besonders frisch. Sie dürfen sich auch jedes Jahr wieder auf Neuheiten freuen. Erhältlich sind unsere Beet- und Balkonpflanzen in jedem Wyss GartenHaus, ausgewählte Pflanzen auch im Wyss GartenLaden.



Angebotsschwerpunkte Frühling / Sommer:

  • Primeln Primula
  • Zwiebelblumen, z. B. Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, Krokus
  • Stiefmütterchen Viola, Hornveilchen Viola cornuta
  • Strauchmargeriten Argyranthemum frutescens
  • Geranien Pelargonium, aufrecht und hängend, einfach und gefüllt blühend, in rund 60 Sorten, darunter auch Englische Geranien und Duftgeranien
  • Petunien Petunia, Surfinien Petunia, einfach und gefüllt blühend, Zauberglöckchen Calibrachoa, klein- und grossblumig
  • Fleissiges Lieschen Impatiens, Schatten- und Sonnen-Lieschen Impatiens Neu Guinea, einfach und gefüllt blühend
  • Fuchsien Fuchsia, auch winterharte
  • Drillingsblume Bougainvillea
  • Hortensien Hydrangea
  • Verbenen Verbena, aufrecht und hängend
  • Begonien Begonia, aufrecht und hängend, gross- und kleinblütig, gefüllt und ungefüllt blühend
  • Nelken Dianthus, aufrecht und hängend
  • Schlingpflanzen, z. B. Sundaville, Schwarzäugige Susanne, Prunkwinde, Wicke

Angebotsschwerpunkte Herbst:

  • Chrysanthemen, Herbstaster Dendranthema 'Garden Mums'
  • Besenheide Calluna
  • Erika Erica gracilis, mehrjährige Erika Erica carnea
  • Stiefmütterchen Viola, Hornveilchen Viola cornuta
  • Strauchveronika Hebe, blühende und immergrüne Arten (immergrüne sind winterhart)
  • Skimmie Skimmia
  • Scheinbeere Gaultheria
  • Purpurglöckchen Heuchera
  • Christrosen Helleborus, vorwiegend aus Schweizer Produktion
  • Grosse Auswahl an Gräsern, Blattpflanzen, Zierkohl Brassica oleracea var. acephala
  • Zweijährige Pflanzen, die im Herbst gepflanzt werden, z. B. Gänseblümchen, Vergissmeinnicht, Schöterich

Spezialitäten / Angebotsformen:

  • Büsche
  • Stämmchen
  • Pyramiden
  • Ampeln
  • Bepflanzte Hanging Baskets
  • Töpfe mit harmonischen Pflanzenkombinationen
  • Saatgut in grosser Vielfalt

So bleiben Ihre Beet- und Balkonpflanzen länger schön

  • Für das Einpflanzen eine gute Balkonpflanzen-Erde wählen.
  • Regelmässiges Düngen im Sommer erhält die Blühfreudigkeit.
  • Verblühtes laufend entfernen; dies fördert neuen Blütenansatz und beugt Krankheiten vor.
  • Beet- und Balkonpflanzen lassen sich auch gut mit Blumenzwiebeln kombinieren. Wir beraten Sie gerne.