Obst und Beeren selber angebaut ‒ da weiss man, was man isst

Obst und Beeren, selbst angebaut, sind mehrfach gesund: Da ist die Freude beim Auswählen der Pflanzen, dann die Bewegung im Grünen beim Einsetzen und Pflegen, und schliesslich der Genuss der wertvollen Kost. Unser breites Sortiment an Obst- und Beerenpflanzen kultivieren wir grösstenteils in unserer Baumschule in Heinrichswil. Gewisse Spezialitäten und Erdbeeren beziehen wir von der Firma Häberli aus Neukirch. Die Pflanzen werden alle in Töpfen angeboten, so kann man sie, ausser bei gefrorenem Boden, das ganze Jahr pflanzen. Erhältlich sind unsere Obst- und Beerenpflanzen in jedem Wyss GartenHaus.

Angebot Obstpflanzen:

Bei uns finden Sie verschiedene Stammformen: Pyramide/Niederstamm, Halbstamm, Hochstamm, z. T. Spalier. Ab Mitte August ist die Auswahl am grössten.

  • Apfel Malus domestica, in über 30 Sorten, darunter auch Säulen- und Zwergformen
  • Birne Pyrus communis, in rund 10 Sorten, darunter auch Zwergformen
  • Kirsche Prunus avium und Prunus cerasus, in rund 10 Sorten, darunter auch Säulenformen
  • Zwetschge/Pflaume Prunus domestica, in rund 10 Sorten
  • Nektarine/Pfirsich Prunus nucipersica und Prunus var. persica, in rund 10 Sorten, darunter auch Zwergformen
  • Aprikose, Prunus armeniaca, auch als Zwergform
  • Quitte Cydonia oblonga
  • Spezialobst und Wildobst, z. B. Apfelbeere Aronia, Kornelkirsche Cornus mas, Sanddorn Hippophae rhamnoides, Feige Ficus carica, Mandel Prunus dulcis, Rhabarber Rheum rhabarbarum, Holunder Sambucus nigra, Haselnuss Corylus avellana

Angebot Beerenpflanzen:

  • Himbeere Rubus idaeus
  • Johannisbeere Ribes rubrum
  • Cassis Ribes nigrum
  • Erdbeere Fragaria x ananassa
  • Brombeere Rubus fruticosus
  • Heidelbeere Vaccinium corymbosum und Vaccinium myrtillus
  • Stachelbeere Ribes uva-crispa
  • Jostabeere Ribes x nidigrolaria
  • Reben Vitis vinifera, in rund 10 Sorten


zurück weiter